Vorgangssteuerung

Einheitlich, schnell und einfach.

AGREE21 VORGANGSSTEUERUNG

Implementierung, Pflege und Wartung von agree21 Vorgangsvorlagen


Vorteile

  • Einheitliche Prozessbearbeitung
  • Schnellere Abarbeitung
  • Geringerer Einarbeitungsaufwand
  • Geringere Fehlerquoten
  • Einhaltung gesetzlicher Vorgaben
  • Stetige Weiterentwicklung der Vorgangsvorlagen
  • Partizipieren vom Wissen beteiligter Banken
  • Umfangreiche Dokumentation der Prozesse
  • Nutzung von Expertenwissen
  • Releasebearbeitung im Rahmen des VRDG VRDG-Prozesspools
  • Freisetzung zusätzlicher Mitarbeiterressourcen
  • Unterstützung bei den aufsichtsrechtlichen bzw. gesetzlichen Anforderungen



Leistungen

  • Rund 100 fallabschließende agree21 Vorgangsvorlagen sowie rund 100 agree21 Vorgangsvorlagenbausteine
  • Bankindividuelle Parametrisierung (z.B. Produkte) im Rahmen der Erstimplementierung
  • Dokumentation der Erstimplementierung und durchgeführten Änderungen in Form eines Flussdiagramms mit der Software ADONIS®
  • Pflege des VRDG-Prozesspools im Rahmen der Releasebearbeitungsowie im Falle von gesetzlichen Änderungen und technischen Fehlern
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung des VRDG-Prozesspools
  • Hilfestellung bei den aufsichtsrechtlichen bzw. gesetzlichen Anforderungen (z.B. Arbeitsanweisungen, Test-und Freigabeverfahren)
  • Direkte Ansprechpartner
  • Support im Rahmen des VRDG-Prozesspools